Ausflug zur Hilfswerk- Family Tour

Am 4. Juni veranstaltete das Hilfswerk zum Thema „Medienerziehung“ eine Veranstaltung in der Fußgängerzone.

 

 

Die Kinder der 1.a und 3.a besuchten diese. In einer Abteilung wurden den Kindern alte Geräte

(z.B. Wählscheibentelefon, Schreibmaschine, Schallplattenspieler und veraltete Computer) gezeigt.

 

In einer anderen Gruppe wurde besprochen, was überhaupt Medien sind und wofür wir diese brauchen (z.B. Bücher und Internet zur Wissensbeschaffung).

Medien gehören zur modernen Welt der Kinder. Wichtig ist der bewusste, von den Eltern überwachte und zeitlimitierte Einsatz.

Die Kinder durften eigene Buttons herstellen und bekamen Luftballontiere.

Zuletzt wurden Sie mit Kuchen und Saft verwöhnt.

Der Folder „Medienkompass“ kann unter Tel. 02742/249 gratis bestellt werden.

Die Kinder und Lehrerinnen bedanken sich für den schönen Vormittag.

 

Einige Kinder der 3a und die Begleiterin Frau Schwarzmüller wurden vom ORF interviewt und die Aufnahmen in der Sendung NÖ- Heute ausgestrahlt.

zurück