Zu Besuch bei der Feuerwehr

In der vorletzten Schulwoche besuchten die Schüler der 3. Klassen die FF Melk.

Ein Rundgang durch einen Einsatzwagen stand ebenso am Programm

 

wie eine Aussichtsfahrt mit der Drehleiter samt Zielwurf.

Geschicklichkeit ist gefragt

 

Zielspritzen

 

 

"Löschen" mit der Kübelspritze

Teamarbeit ist wichtig!

Vielen Dank der Feuerwehr Melk, ganz besonders unserer Gastgeberin Elisabeth Reiter und den Zivildienern Dominik, Sebastian und Tobias, die unseren Schülern einen erlebnisreichen Vormittag bereitet haben.

zurück

 

FEUERALARM IN UNSERER SCHULE

Am 14. November 2006 schrillten in der VS plötzlich die Alarmglocken!

Feueralarm!

So schnell wie möglich versuchten die einzelnen Klassen, das Schulgebäude zu verlassen und sich zum Sammelplatz zu begeben.

Die 2a musste sogar mit der Drehleiter aus ihrer Klasse gerettet werden.

zurück

Auf dem Hartplatz gab es dann Entwarnung- nur eine Übung für den Ernstfall!

Danke an die Freiwilligen Feuerwehren Melk, Pielach und Matzleinsdorf, Rettung und Polizei, die schon nach kurzer Zeit zur Stelle waren!