Lehrausgang der 3. b ins Rathaus

Am 26. Juni besuchten die Schüler der 3b die Gemeinde.

Begrüßt wurden die Kinder im großen Sitzungssaal von Hrn. Bürgermeister Thomas Widrich, der über die Tätigkeit eines Bürgermeisters erzählte.

Einige Kinder durften auf dem Bürgermeistersessel Platz nehmen und trugen stolz die bei der Stadterhebung von Kaiser Franz Joseph verliehene Ehrenkette.

 

Auch den Marktrichterstab durften wir in Augenschein nehmen.

 

Mag. Klaus Weinfurter gewährte den Kindern einen Einblick in das umfassende Aufgabenfeld einer Gemeinde und führte anschließend durch die Amtsräume des Rathauses.

zurück