Vorbereitung zur Erstkommunion

Letzten Donnerstag gestalteten Mag. Angelika Widrich und MEd Anita Nussmüller, Mitarbeiterinnen der diözesanen Fachstelle Beziehung-Ehe-Familie in der Volksschule Melk einen Workshop mit vielen Stationen zu Ostern und Erstkommunion.

 

Biblische Geschichten wurden mit Bewegungen und Liedern den Kindern näher gebracht und die Zweitklässler hatten Riesenspaß u.a.

beim Fladenbrotbacken,

beim Palmbuschen-Binden,

beim Gestalten eines Gebetswürfels oder beim Mischen der Fastenzeit-Farbe Violett.

Auf spielerische Art und mit vielen anschaulichen Materialien entdeckten die Kinder die wichtige Bedeutung ihrer Beziehung zu Gott und Jesus.

zurück